Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

kaltlassen

klt|las|sen
V.
75, hat kaltgelassen; mit Akk.
jmdn. k.
jmdn. unbeeindruckt lassen, keinerlei Empfindung in jmdm. hervorrufen, jmdn. durchaus nicht interessieren;
diese Nachricht lässt mich völlig kalt

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache