Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Morgenlatte

Mr|gen|lat|te
f.
; vulg.
im morgendlichen Schlaf, beim morgendlichen Erwachen spontan erigiertes männliches Glied

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache