wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

niederkommen

nie|der|kom|men
V.
71, ist niedergekommen; o. Obj.
ins Kindbett kommen;
sie wird im Mai n.; sie ist mit einem Mädchen, einem Jungen niedergekommen
sie hat ein Mädchen, einen Jungen geboren
Total votes: 0