wissen.de
Total votes: 31
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

pyrophor

py|ro|phor
Adj.
, o. Steig.
bei relativ geringer Temperatur in feinster Verteilung an der Luft aufglühend, selbstentzündlich
[< 
griech.
pyr,
Gen.
pyros,
„Feuer“ und
phoros
„tragend“]
Total votes: 31