wissen.de
Total votes: 39
GESUNDHEIT A-Z

Hopfen

Humulus lupulus
ein Hanfgewächs. Hopfenzapfen (die Blütenstände des Hopfens) werden zur Herstellung von Tee oder Arzneien verwendet. Hopfen hat beruhigende und schlaffördernde Wirkung. In der Homöopathie findet der Hopfen Anwendung bei Schlafstörungen und zur Behandlung von Herpes.
Total votes: 39