Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Triolett

Tri|o|ltt
n.
Gedicht aus acht Zeilen mit zwei Reimen, bei dem die erste Zeile auch als 4. und zusammen mit der zweiten als 7. und 8. Zeile auftritt

Das könnte Sie auch interessieren