Gesundheit A-Z

Gentechnikgesetz

rechtliche Grundlage für die Anwendung der Gentechnik in Wissenschaft und Technik. Durch die wissenschaftliche Erforschung des Erbguts und der Möglichkeit, verändernd einzugreifen (Gentechnik), ergeben sich zahlreiche gesellschaftliche Probleme und ethische Konflikte im Umgang mit diesen Möglichkeiten. Gesetzlich ist der Einsatz der Gentherapie am Menschen gesondert von dem außerhalb des Menschen geregelt, z. B. hinsichtlich der Sicherheit von Anlagen, in denen gentechnisch gearbeitet wird.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Kalender