wissen.de
Total votes: 3
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

willfahren

will|fah|ren
V.
1, hat willfahrt
,
wll|fah|ren
hat gewillfahrt; mit Dat.
jmdm. w.
jmdm. seinen Willen tun, jmds. Wunsch erfüllen
Total votes: 3