wissen.de
Total votes: 21
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

willfährig

wll|fäh|rig
Adj.
gefügig, nachgiebig;
er war sein ~er Handlanger; jmdm. w. sein; sich w. zeigen
,
Wll|fäh|rig|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 21