Daten der Weltgeschichte

29. 5. 1996

Israel

Weniger als 30 000 Stimmen geben bei der ersten direkten Wahl eines Ministerpräsidenten in Israel den Ausschlag für den Sieg von Benjamin Netanjahu, dem konservativen Führer des Likud-Blocks, über den kommissarischen Amtsinhaber Shimon Peres. Schwere Selbstmord-Terroranschläge der islamischen Untergrundorganisation Hamas (u. a. am 25. Februar in Jerusalem mit 27 Todesopfern) und eine unentschiedene Haltung von Peres in der zügigen Fortsetzung des Nahost-Friedensprozesses gaben den Ausschlag für seine Niederlage. Mit dem Ziel, den Palästinensern im Westjordanland und im Gazastreifen den Weg zum eigenen Staat zu blockieren, die jüdischen Siedlungen in den besetzten Gebieten zu erweitern und die Kontrolle über die Golan-Höhen zu behalten, verlässt Netanjahu den Verständigungskurs Yitzhak Rabins („Land gegen Frieden“). Seine Weigerung, die im erweiterten Autonomieabkommen mit den Palästinensern getroffenen Vereinbarungen (u. a. Abzug des Militärs aus Hebron) termingerecht zu erfüllen, führt zu einer Krise im Verhältnis zum Palästinensischen Autonomierat. Erst unter Vermittlung König Husseins II. Ibn Tala von Jordanien und der USA finden beide Parteien am 14. 1. 1997 einen Kompromiss.

Müll, Erde, Fallend
Wissenschaft

Weltraumschrott wird museumsreif

Der Weltraum – unendliche Weiten voller Müll. Aufräumen? Ja, aber bitte mit Bedacht, fordern Archäologen. von DIRK HUSEMANN Die rätselhafte Kugel aus Metall reichte James Stirton bis zu den Knien. Sie sah zusammengeschmolzen aus. „Was um alles in der Welt ist das?“, fragte sich der australische Farmer. Und wer hatte die Kugel im...

Schmerzen, Gendermedizin
Wissenschaft

Starker Mann, schwache Frau?

Stereotype beeinflussen Diagnose und Behandlung – und damit maßgeblich unsere Gesundheit. von RUTH EISENREICH (Text) und RICARDO RIO RIBEIRO MARTINS (Illustrationen) Ein fünfjähriges Kind sitzt auf dem Schoß seines Vaters. Es trägt ein rotes T-Shirt, Shorts, die halblangen blonden Haare fallen ihm ins Gesicht. „Au!“, ruft das...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon