wissen.de
Total votes: 57
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

astrein

sauber, unverdächtig, moralisch einwandfrei
urspr. wurde das Wort für einwandfreies Holz gebraucht, dessen gleichmäßige, „reine“ Maserung nicht durch Astlöcher oder Ansatzstellen von Ästen zerstört oder entstellt war
Total votes: 57