Wahrig Herkunftswörterbuch

etiolieren

bei Lichtmangel treiben und bleich werden (von Pflanzen, bes. Spargel)
aus
frz.
étioler „bleichsüchtig machen, dahinsiechen lassen“,
frz.
s'étioler „bleichsüchtig werden, verkümmern“, vielleicht aus
frz.
é „weg von, ent“ und
altfrz.
tiolé „ziegelrot“, dann „rötlich“, zu
altfrz.
tieule „Ziegel“, also eigtl. „entröten, der roten Farbe berauben“, anfangs für Menschen gebraucht, dann auf Pflanzen übertragen

Das könnte Sie auch interessieren