wissen.de
Total votes: 15
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

flunkern

lügen
der Ausdruck ist seit dem 18. Jh. bezeugt und gehört zum nicht mehr gebräuchlichen Verb flinkern „glänzen, schimmern“; die ursprüngliche Bedeutung entwickelte sich über „sich glänzend darstellen“ zu „schwindeln“; gleichen Ursprungs ist auch das Adjektiv flink
Total votes: 15