wissen.de
Total votes: 23
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Plenipotenz

unbeschränkte Vollmacht
aus
lat.
plenipotens,
Gen.
-
entis,
„allmächtig“, aus
lat.
plenus „vollständig, vollkommen“ und
lat.
potens „könnend, vermögend“, zu
lat.
posse (verkürzt aus potesse) „können“
Total votes: 23