Wahrig Herkunftswörterbuch

quinkelieren, quinquelieren

1.
trällern, vor sich hin singen, nddt.: zwitschern, trillern, im Diskant wenig kunstvoll singen
2.
ältere Form:
quintelieren, nddt. auch: quintisieren
unter dem lautmalenden Einfluss von Wörtern wie trällern, lalala singen mit eingeschobenem el aus
mhd.
quintieren „in Quinten singen“, danach allg. „singen“, aus
mlat.
quintare „in Quinten singen“, zu
lat.
quinta „die fünfte“, zu
lat.
quinque „fünf“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache