Wahrig Herkunftswörterbuch

Schlawiner

1.
ugs.:
pfiffiger, durchtriebener Bursche
2.
österr.:
Nichtsnutz
entstellt aus Slowene; die slowen. Hausierer galten als schlau und geschäftstüchtig

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch