wissen.de
Total votes: 17
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Stemma

1.
Stammbaum
2.
Reihe der Fassungen eines Literaturdenkmals im Lauf der Überlieferung
aus
griech.
stemma „Binde, Kranz“, auch „bekränztes Ahnenbild“, übertr. daher auch „Stammbaum“, zu
griech.
stephein „umkränzen, rings umgeben“
Total votes: 17