Gesundheit A-Z

Antidepressivum

Medikament, das auf eine Depression günstig wirkt. Antidepressiva heben je nach Art die Stimmung, lösen Angst und Anspannung und/oder steigern oder dämpfen den Antrieb zur Aktivität. Antidepressiva wirken im Gehirn, sie verändern dort die Konzentration verschiedener Neurotransmitter. Manchmal dauert es einige Wochen, bis die Wirkung eines Antidepressivums sich am Patienten zeigt. Zu den Antidepressiva gehören z. B. Amitriptylin oder Imipramin. Auch Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI).
Fischer_NEU_02.jpg
Wissenschaft

Karriere mit Cash

Als ich in den 1970er-Jahren in einem Laboratorium arbeitete und auf eine akademische Karriere hoffte, beobachtete ich immer wieder, wie einzelne Leute mit ihren Publikationen tricksten: Da es weniger auf die Qualität der einzelnen Veröffentlichungen und mehr auf deren Quantität ankam, setzte beispielsweise ein Forscher alles...

hossenfelder_02.jpg
Wissenschaft

Ist das Ende des Mooreschen Gesetzes nahe?

Mein erster eigener Computer war ein Commodore 128, dessen Mikroprozessoren 1,4 Millionen Instruktionen pro Sekunde ausführen konnte. Damit war er Ende der 80er-Jahre durchaus ein potenter Heimrechner. Heute dagegen schreibe ich diesen Text auf einem Laptop, der – obwohl er bereits etwas in die Jahre gekommen ist – mehrere...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon