Wahrig Fremdwörterlexikon

Cyberspace

Cy|ber|space
[sbə(r)spɛıs] m.; ; unz.; EDV
nur in einem EDVSystem existenter Raum, in dem nahezu wirklichkeitsgetreue Wahrnehmung u. Fortbewegung mit Hilfe spezieller Geräte (wie Datenhandschuhe, Raumbrille usw.) möglich sind; Sy digitale Welt
[engl.; < grch. kybernetike »Steuermannskunst« + engl. space »Raum«]
Tanker, Erdgas
Wissenschaft

Wie Gas flüssig wird

LNG soll die Versorgungslücke schließen, die seit dem Stopp der russischen Erdgaslieferungen klafft. Eine Einführung in die notwendige Technologie.

Der Beitrag Wie Gas flüssig wird erschien zuerst auf ...

Fischer_NEU_02.jpg
Wissenschaft

Das Harte unterliegt

In seiner „Legende von der Entstehung des Buches Taoteking auf dem Weg des Laotse in die Emigration“ lässt Bertolt Brecht den Weisen auf einen Zollbeamten treffen, der fragt, worüber sich der Gelehrte Gedanken gemacht und was er dabei herausgefunden hat. Der Knabe, der Laotse begleitet, antwortet mit dem berühmten Satz, „Dass das...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch