wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Entree

◆ En|tree
[ãtre:] n.; s, s
1
Eingang, Zugang
2
Vorzimmer, Diele, Korridor
3
Eintritt, Zutritt
4
Eintrittsgeld
5
erster Gang, Vorspeise
6 17. Jh.
Instrumentalstück zur Einleitung eines Balletts, während dessen die Tänzer auf die Bühne kamen
7
selbstständiger Auftritt (z. B. eines Clowns) im Zirkus
[< frz. entrée »Eingang, Einleitung, Eintrittspreis«]
Die Buchstabenfolge en|tr kann auch ent|r getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. tropie (→a. Biotropie).
Total votes: 0