wissen.de
Total votes: 39
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Entree

En|tree
[ãtre:]
n.
9
1.
Eingang
2.
Vorzimmer, Diele
3.
Vorspiel zum Ballett
4.
selbständiger Auftritt im Zirkus
5.
auch
f.
9
Vorspeise
[< 
frz.
entrée
„Eingang, Eintritt“, zu
entrer
< 
lat.
intrare
„hineingehen, eintreten“]
Die Buchstabenfolge
en|tr
kann in Fremdwörtern auch
ent|r
getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B.
tropie
.
Total votes: 39