Wahrig Fremdwörterlexikon

Inulin

Inu|lin
n.; s; unz.; Biochemie
aus Fruchtzucker aufgebautes Polysacharid, das als Reservestoff bei den Korbblütlern auftritt u. als Diätkost für Diabetiker geeignet ist
[< lat. inula »Alant«]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache