wissen.de
Total votes: 44
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kalmus

Kl|mus
m.; , se; Bot.
Zierpflanze, Gattung der Aronstabgewächse mit ährenförmigem Blütenstand u. grünem Hochblatt, deren Wurzel ein beliebtes Magenmittel ist, Symbol des Pfingstfestes: Acorus;
Gemeiner ~:
A. calamus;
Grasartiger ~:
A. gramineus
[< lat. calamus »Rohr, Halm«]
Total votes: 44