Wahrig Fremdwörterlexikon

Palingenese

Pa|lin|ge|ne|se
f.; , n
1 Philos.
Wiedergeburt durch Seelenwanderung
2 Biol.
die bei der Entwicklung eines Individuums (bes. im embryonalen Stadium) beobachtbare Wiederholung der stammesgeschichtlichen Entwicklung entsprechend dem biogenet. Grundgesetz E. Haeckels
3 Geol.
Entstehung von Magma durch Wiederaufschmelzen von Eruptivgesteinen u. Sedimenten
[< grch. palin »wieder« + Genese]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache