Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Palingenese

Pa|lin|ge|ne|se
f.
,
Pa|lin|ge|ne|sis
f.
,
, ne|sen
1.
Buddhismus u. a.
Wiedergeburt (durch Seelenwanderung)
2.
Wiederholung von Entwicklungsstufen der Stammesgeschichte während der Embryonalentwicklung
3.
Mischgesteinsbildung beim nochmaligen Schmelzen und Emporsteigen von Eruptivgesteinen
[< 
griech.
palin
„wiederum, von neuem“ und
Genese
]

Das könnte Sie auch interessieren