Wahrig Herkunftswörterbuch

lecken

mit der Zunge über etwas streichen
mhd.
lecken,
ahd.
leckon; geht zusammen mit
altengl.
liccian auf
westgerm.
likko „lecken“ zurück; Grundlage ist
idg.
*leigh „lecken“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren