Wahrig Fremdwörterlexikon

Vampir

Vam|pir
a. [Lautsprechervm] m.; s, pi|re
1 Zool.
Angehöriger einer Familie der Fledermäuse, der kein Blut saugt, sondern es nur aufleckt: Desmodontidae
2 Volksglaube
blutsaugendes Nachtgespenst
3 fig.
jmd., der sich auf Kosten anderer rücksichtslos bereichert
[< slaw.]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch