wissen.de
Total votes: 20
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Plusquamperfekt

Pls|quam|per|fekt
n.; (e)s, e; Gramm.
Tempus des Verbums, das ein im Präteritum bereits vollendetes Geschehen bezeichnet, Vorvergangenheit, z. B. als ich gegangen war
[< lat. plus quam perfectum »mehr als vollendet«]
Total votes: 20