wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Präbende

Prä|bn|de
f.; , n
kirchliche Pfründe
[< lat. praebenda, »der einem von Staats wegen zukommende Unterhalt«; zu praebere »darreichen«; verwandt mit Pfründe]
Total votes: 0