Wahrig Fremdwörterlexikon

Rondeau

Ron|deau
[Lautsprecherrɔ̃do:] n.; s, s
1 Musik
aus dem zum Rundtanz gesungenen Lied entwickeltes, auf zwei Reime gehendes Gedicht aus drei Versen mit je fünf Zeilen, wobei der Anfang der 1. Zeile des 1. Verses als Refrain für den 2. u. 3. Vers dient
2 österr.
[frz., »Ringelgedicht, Rondo«]

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache