wissen.de
You voted 1. Total votes: 56
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Skalp

Sklp
m.; s, e; bei den nordamerikan. Indianern
die abgezogene Kopfhaut des besiegten Gegners als Trophäe
[< engl. scalp »abgezogene Kopfhaut« < mengl. scalp »Schädel« < idg. *skel »schneiden«]
You voted 1. Total votes: 56