Lexikon

Skalp

[
der; englisch
]
ein als Trophäe mitsamt dem Haar abgetrenntes Stück Kopfhaut eines Feindes. Das Skalpieren war in Amerika ursprünglich nur östlich des Mississippi und vereinzelt im Gran Chaco bekannt; erst Prämien der europäischen Ansiedler für Indianerskalpe sorgten für weitere Verbreitung.

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache