wissen.de
Total votes: 27
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Erbe

Nachlass
mhd.
erbe,
ahd.
erbi; die Bezeichnung geht zurück auf
germ.
*arbija „Erbe“; die zugehörigen Formen
got.
arbi,
altnord.
erfi zeigen, dass die ursprüngliche Bedeutung des Wortes auch „Leichenschmaus“ gewesen sein kann, die Verallgemeinerung zu „Erbe“ ist wohl erst später entstanden; als Quelle wird
idg.
*orbho „verwaist, zurückgelassen, hinterlassen“ vermutet, auch in
lat.
orbus „beraubt“ und
griech.
orphanós „verwaist“
Total votes: 27