wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Konradner

fränkisches Adelsgeschlecht, in Hessen, Mainfranken und am Mittelrhein begütert. Zurückgehend auf Gebhard, Graf im Lahngau 832879, errangen die Konradiner 906 unter dessen Sohn Gebhard, Graf in der Wetterau und seit 904 Herzog von Lothringen, mit Hilfe der Reichsgewalt gegen die Babenberger die Vormacht in Rhein- und Mainfranken und stellten in Konrad I. den ersten deutschen König.
Total votes: 38