wissen.de
Total votes: 20
LEXIKON

Ama

Shola, britische Popsängerin, * 8. 3. 1979 London; entdeckt von Kwame von der Formation D-Influence, der sie für sein Plattenlabel Freakstreet unter Vertrag nahm. 1995 erschien ihre erste Single „Celebrate“; das Tursley Richards-Cover „You Might Need Somebody“ (1997) wurde zu ihrem größten Erfolg. Veröffentlichungen: „Much Love“ 1997 „In Return“ (1999) u. a.
Total votes: 20