wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Bahnkörper

bei Schienenbahnen der Unterbau für die Gleise; besteht aus Dämmen oder Einschnitten und deren Böschungen, Durchlässen, Gräben, Stützmauern, Unter- und Überführungen, Entwässerungen; die obere Fläche des Bahnkörpers heißt Planum.
Total votes: 19