Lexikon

Bekassne

Sumpfschnepfe; Gallinago gallinago
Image
Copyright Issues
Bekassine: Schnabel
Bekassine
Der Schnabel der Bekassine macht ein Viertel der Gesamtlänge aus. Bei Gefahr drückt sich der Vogel ganz dicht auf den Boden und ist dann dank seiner Gefiederfärbung kaum zu sehen. Erst im letzten Moment fliegt er mit heiserem Ruf im Zickzackflug davon.
einheimischer Schnepfenvogel mit langem Schnabel; das Männchen erzeugt beim Balzflug mit den Schwanzfedern ein brummendes „Meckern“.

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon