wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Call-Back

[kɔ:lˈbæk; der; englisch]
Telefondienst für internationale Verbindungen, bei dem man eine kostenfreie Telefonnummer anwählt, seine PIN eingibt und wieder auflegt. Nach dem Auflegen ruft ein Verbindungscomputer zurück; der Nutzer erhält eine Amtsleitung und kann die gewünschte Rufnummer eingeben und telefonieren. Call-Back-Systeme basieren auf der Tatsache, dass Telefongebühren grundsätzlich vom Anrufer getragen werden. Die Abrechnung erfolgt monatlich über Rechnung. Eine Variante des Call-Back ist das Call-Through.
Total votes: 29