wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Cardigans

[
ˈka:digəns
]
The Cardigans
1992 in Jönköpping gegründete schwedische Popgruppe; Bengt Lagerberg (Schlagzeug), Nina Perrson (Gesang), Magne Sveningsson (Bass), Peter Svensson (Gitarre), Lars Ulf-Johansson (Keyboard); wurden bekannt mit an britischen Vorbildern orientierten eingängigen, klassischen Popsongs (u. a. „Carnival“, „Sick And Tired“); mit ihrem Song „Lovefool“ aus der Filmmusik zu „Romeo und Julia“ hatten sie 1996 weltweit Erfolg; 1999 kam es zu einer Zusammenarbeit mit Tom Jones, mit dem sie eine Coverversion des Talking-Heads-Klassikers „Burning Down The House“ einspielten; Veröffentlichungen: „Emmerdale“ 1994; „Life“ 1995; „First Band On The Moon“ 1996; „Gran Turismo“ 1998; Long Gone Before Daylight“ 2003; „Super Extra Gravity“ 2005.
Total votes: 39