wissen.de
Total votes: 51
LEXIKON

Chemotherapeutika

[Plural]
Sammelbegriff für Arzneimittel, die Krankheitserreger oder Krebszellen in ihrem Wachstum hemmen oder abtöten; heute meist gleichbedeutend mit Cytostatika, die in der Krebstherapie eingesetzt werden. Im Unterschied dazu werden Arzneimittel gegen Infektionskrankheiten unter der Bezeichnung Antiinfektiva zusammengefasst.
Total votes: 51