wissen.de
Total votes: 63
LEXIKON

Fertigungstechnik

Fertigungsverfahren
Sammelbezeichnung für die Vielfalt aller Verfahren zur handwerklichen oder industriellen Herstellung fester Gegenstände. Man unterscheidet folgende Hauptgruppen (nach DIN 8580): Urformen (erstmalige Herstellung eines Werkstücks aus dem formlosen Stoff, z. B. durch Gießen); Umformen (Walzen, Biegen); Trennen (Zerteilen, Spanen, Abtragen); Fügen (Vereinigung von Werkstücken); Beschichten (Aufbringen festhaftender Oberflächenschichten); Stoffeigenschaft ändern (z. B. Härten, Magnetisieren).
Total votes: 63