Lexikon

Gleitbeutler

Petauridae
The referenced media source is missing and needs to be re-embedded.
Gleitbeutler
Gleitbeutler
Beim Gleitsprung spannt sich die Haut des Gleitbeutlers zu einer flachen Doppelfläche aus. Die Gleitbeutler werden zu einer von jeglicher körperlichen Dicke freien Fläche.
verschiedene Gattungen aus der Familie der Kletterbeutler, die mit Hilfe von Flughäuten Gleitflüge ausführen können, z. B. Flugbeutler, Petaurus, Zwerg- oder Mausgleitbeutler, Acrobates und Riesengleitbeutler, Schoinobatesvolans.
Schneeball, Eiszeit
Wissenschaft

Oasen auf der Schneeball-Erde

Veränderungen in der Umlaufbahn der Erde ermöglichten es frühen Lebensformen, die extremste Eiszeit in der Geschichte unseres Planeten zu überstehen.

Der Beitrag Oasen auf der Schneeball-Erde erschien zuerst auf...

Kinder, Herzfehler
Wissenschaft

Kindern das Leben retten

Durch Möglichkeiten der modernen Medizin überleben inzwischen viele Kinder mit angeborenem Herzfehler. von SUSANNE DONNER Die ersten zwei Jahre nach der Geburt ihres Sohnes würden schwer werden, sagten die Ärzte Beate Lehmann (Name geändert) während ihrer Schwangerschaft. Sie hatten zwischen der 19. und 21. Schwangerschaftswoche...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch