wissen.de
Total votes: 39
LEXIKON

Guttaprcha

[
malaiisch
]
der eingetrocknete, kautschukähnliche, braune Milchsaft von südostasiatischen Guttaperchabäumen (z. B. Palaquium gutta); ein hochmolekulares ungesättigtes Polyterpen; als elektrischer Isolator für Unterwasserkabel, Verbandmaterial u. a. verwendet.
Total votes: 39