wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Hrold

seit dem späten Mittelalter ein fürstlicher Dienstmann, der über das Hofzeremoniell wachte und besonders die Turnierfähigkeit der Ritter bei Turnieren prüfte. Daraus entwickelte sich die Wappenkunde (Heraldik).
Total votes: 18