Lexikon

Karsnke

Yaak, deutscher Schriftsteller, * 4. 6. 1934 Berlin; Mitbegründer und 19651968 Chefredakteur der Zeitschrift „kürbiskern“; soziakritische Lyrik: „Kilroy & andere“ 1967; „Auf die Gefahr hin“ 1982; „Die Guillotine umkreisen“ 1984; „Gespräch mit dem Stein“ 1992; Prosa: „Toter Mann“ 1989; Theaterstücke und Hörspiele.
Hanf
Wissenschaft

Hanfwerk hat goldenen Boden

Nutzhanf hat keine berauschende Wirkung, doch er begeistert als äußerst vielseitiger Rohstoff, der sich selbst für Hightech-Produkte eignet.

Der Beitrag Hanfwerk hat goldenen Boden erschien zuerst auf ...

Flüsterbremsen, Lärm, Bahn
Wissenschaft

Auch leise ist zu laut

Wer in der Nähe eines Bahngleises wohnt, wird durch Lärm belästigt. Trotz neuer „Flüsterbremsen“ bleibt noch viel zu tun. von ROLAND BISCHOFF Seit über fünf Jahren ist in der Schweiz der 57 Kilometer lange Gotthard-Basistunnel in Betrieb. Seither fahren täglich 130 bis 160 Züge hindurch, davon zwei Drittel Güter- und ein Drittel...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon