Lexikon

Kinderdorf

Jugenddorf
Kinderdorf
Kinderdorf
Kinderdorf Pestalozzi in Trogen, Schweiz
Siedlung für eltern- und heimatlose Kinder und Jugendliche. Diese werden in kleinen Gruppen in familienähnlichen Hausgemeinschaften zusammengefasst und erhalten eine Schul- und Berufsausbildung. Nach dem 2. Weltkrieg wurden Kinderdörfer in vielen europäischen Ländern von evangelischen, katholischen und interkonfessionellen Organisationen gegründet; mittlerweile hat die Kinderdorfbewegung besonders in Ländern der Dritten Welt größte Bedeutung erlangt.
Stickstoffdioxid, Feinstaub, Luft, Lunge
Wissenschaft

Kleine Teilchen mit großer Wirkung

Mit dem Atem gelangt nicht nur lebenswichtiger Sauerstoff in den Körper: Stickstoffdioxid und Feinstaub gefährden Lunge, Herz und Gehirn. von CLAUDIA EBERHARD-METZGER Täglich atmet ein Erwachsener mindestens 10.000 Liter Luft ein und wieder aus, nimmt dabei Sauerstoff auf und gibt Kohlendioxid ab. Nichts im Körper funktioniert...

Erde, Mond, Universum
Wissenschaft

Das Rätsel vom Wasser der Erde

Wann, wie und wodurch erhielt die Erde ihr Wasser? Lieferten es Planetoiden oder Kometen – oder steckte es bereits in den Urbausteinen? von FRANZISKA KONITZER Der Ursprung des Wassers auf der Erde ist umstritten.“ So beginnt ein vor Kurzem erschienener Artikel in der Fachzeitschrift Science. Darin vermuten Laurette Piani von der...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon