wissen.de Artikel

“6 Dörfer für 2006“: Prominente Helfer

Sönke Wortmann, Yasmina Filali und Thomas Helmer engagieren sich leidenschaftlich für die "6 Dörfer für 2006". Die Zukunft der Kinder liegt ihnen sehr am Herzen.

© Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e.V.

Sönke Wortmann

Der Regisseur Sönke Wortmann hat die "6 Dörfer für 2006" von Beginn an begleitet. Unter anderem drehte er den Werbespot zur Aktion und steht Pate für das brasilianische Dorf in Recife. "Die Kinder sind unsere Zukunft", sagt Wortmann, der selbst drei Sprösslinge hat. Der Familienvater versteht zudem eine Menge von Fußball: In jungen Jahren hat er im Ruhrgebiet bei der Spielervereinigung Erkenschwick gekickt. Als Profi. Sein Können musste er im Rahmen der Aktion schon einige Male unter Beweis stellen.

Zum Interview mit Sönke Wortmann

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren