Lexikon

knebeln

1. jemand mit einem Knebel zum Schweigen bringen; allgemein jemand zum Schweigen bringen, gewaltsam behindern, unterdrücken; 2. so melken, dass mit dem ersten abgebeugten Daumenglied und Zeigefingerdruck der Strich entleert wird.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache