wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Majkp

Hauptstadt der Republik Adygea in Russland, im nordwestlichen Kaukasusvorland, 165 000 Einwohner; Zentrum eines Erdölgebiets; Nahrungsmittel-, Holz- und Metallindustrie. Bei Majkop liegen zahlreiche vorgeschichtliche Hügelgräber. Berühmt ist der „Kurgan von Majkop“, ein besonders reich ausgestattetes Fürstengrab der Kupferzeit (Tierfiguren, Silbergefäße).
Total votes: 23