wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Makba

Miriam, eigentlich Zenzile Makeba, südafrikanische Sängerin und Komponistin, * 4. 3. 1932 Prospect (bei Johannesburg),  9. 11. 2008 Castel Volturno, Süditalien; verband als eine der Ersten die traditionelle Musik ihrer Heimat mit moderner europäischer Musik, besonders dem Jazz; engagierte sich im Kampf gegen die Apartheid und verbrachte die Jahre 19601991 im Exil; wurde durch ihren Titel „Pata, Pata“ (1967) weltweit bekannt; erhielt 1965 als erste afrikanische Künstlerin für ihr Album „An Evening With Miriam Makeba & Harry Belafonte“ einen Grammy und 2002 den Polar Music Prize.
Total votes: 19